Der 1. Vorsitzende Maik Escherhaus bittet die 1. Herren zum traditionellen Survivallauf.

Wie in jedem Jahr hat unser 1. Vorsitzender Maik die 1. Herrenmannschaft zum traditionellen Survivallauf gebeten. Hier merkte man gar nicht, dass Maik früher Ausbilder bei den Fallschirmjägern war. In einem 10 Kilometerlauf wurde durch Teiche geschwommen, Baumstämme und Treckerreifen getragen etc.
Das war wieder eine tolle und gelungene Trainingseinheit. Die Mannschaft hat viel Spaß gehabt.
Danach gab es einen schönen Mannschaftsabend mit Grillwurst und Getränken.
Die Mannschaft möchte sich nochmals auf diesem Wege bei Maik und Max Escherhaus für die tolle Trainingseinheit bedanken.
Euer Marcel Brune